Die Mutprobe

Drama

DIE MUTPROBE erzählt die Geschichte zweier Brüder im Jahre 1944, die sich auf eine dubiose Mutprobe einlassen, um einen höheren Status in der Kindergang zu erreichen und gleichzeitig sich der brüderlichen Rivalität zu stellen. Als die Kinder erfahren, dass sie über die Friedhofsmauer, an der sie bislang gespielt haben, springen, und ein scharfes Messer in das Grab eines verstorbenen Kindermörders stechen müssen, verlässt sie der Mut sehr schnell. Der elfjährige Anton manipuliert das Auswahlverfahren so, dass  sein jüngerer Bruder Rudi die Mutprobe machen muss. Rudi, der voller Panik das Abenteuer zu bestehen versucht, erwischt beim Zustechen mit dem Messers einen Zipfel seines Regenmantels, den ihm seine Mutter aufgezwungen hat. Als er sich erheben möchte, hält ihn der Zipfel des Mantels fest, sodass das Kind denkt, es wäre der Tote, der es hält. Der kränkelnde Rudi erleidet einen Herzstillstand und stirbt am Grab. Als ihn sein Bruder, gemeinsam mit seiner Mutter und dem Wachtmeister wenige Stunden später tot vorfinden, kommen Schuldgefühle auf.

Regie Rena Dumont
Geschreiben von Rena Dumont
Veröffentlicht 2017 (Deutschland)

Die Mutprobe - Offizieller Trailer

 

Wähle ein Projekt

Close Menu